Betreuung

Veröffentlicht

Die Grundschule Bexhövede ist eine Verlässliche Grundschule. Das bedeutet, dass Ihr Kind bis zur 5. Stunde (bis 12:30 Uhr) unterrichtet wird oder betreut werden kann.
In der 5. Stunde kann Ihr Kind (im 1. Schuljahr an fünf Tagen, im 2. Schuljahr an drei Tagen) an der Betreuung durch eine pädagogische Mitarbeiterin teilnehmen. In der Gruppe wird gespielt, gebastelt, vorgelesen und, wenn das Wetter es zulässt, auf unserem schönen Außengelände gespielt. Die Teilnahme an der Betreuung ist freiwillig. Die Anmeldung ist für das jeweilige Schulhalbjahr verbindlich.
Desweiteren gibt es eine ergänzende Betreuung in der Zeit von 12.30 bis 13.30 Uhr, die vom Schulverein angeboten wird. Diese Betreuung ist kostenpflichtig. Bei Interesse wenden Sie sich an das Sekretariat unserer Schule.